Arbeitsweise

Ganzheitlicher Heilungsansatz

Nach Erhebung der Krankengeschichte und einer eingehenden körperlichen Untersuchung des Patienten wird das Krankheitsbild erkannt, notwendige weitere Diagnostik ergänzt und die geeignete Therapieform ausgewählt.

Beim Finden der geeigneten Therapieform steht der ganzheitliche Heilungsansatz im Vordergrund. Es geht nicht nur darum, den Akutzustand des Patienten mit Mitteln der Schul- und Alternativmedizin zu behandeln. Es geht uns vielmehr auch darum, einen Therapieplan aufzustellen, mit dem der Patient selbst etwas zur Besserung seines Gesundheitszustandes beitragen kann.

Sprechstunde

Unsere Sprechstunde ist gegliedert in einen Teil mit vorab fest vereinbarten Terminen (Terminsprechstunde) und einen Teil, zu dem der Patient mit akuten Beschwerden ohne vereinbarten Termin kommen kann (Freie Sprechstunde).

Die Freie Sprechstunde beginnt immer zu den Praxisöffnungszeiten und ist auf eine bestimmte Anzahl Patienten begrenzt. Sie werden in dem  Sprechstundenblock zwischen den Terminpatienten behandelt. Trotz bestmöglicher Organisation kann es zu längeren Wartezeiten kommen. Wir bitten dies bei der weiteren Tagesplanung zu berücksichtigen und zu entschuldigen.